azienda

UNTERNEHMEN

Die Firma Santoni ist in der Herstellung von Gießformen und in den Gießverfahren des Zamak-Druckgusses und des Thermoplast-Spritzgusses spezialisiert. Die Firma entstand in den frühen 70er Jahren als Hersteller von Bekleidungs- und Schuhzubehör; dank der proaktiven Beantwortung auf die Marktbedürfnisse hat sie im Laufe der Jahre eine richtige Entwicklung zustande gebracht, mit Eindringen in die meisten technisch-orientierten Bereiche.

Wichtige internationale Unternehmen beauftragen die Firma Santoni mit der Projektierung und der Herstellung einer breiten Auswahl an Kunststoff- und Zamakkomponenten für die verschiedensten Bereiche, von Elektronik, Mechanik und Elektromechanik, bis zu Haushaltsgegenständen, Beleuchtung, Schuh- und Kirchenwaren.

Das Unternehmen hat sich auf dem Markt dank des hohen Qualitätsstandards der Produkte und der Flexibilität der Produktion etabliert, die auf der konstanten technologischen Aktualisierung der im Unternehmen eingesetzten Geräte und Maschinen, sowie auf der Bereitschaft der Eigentümer basiert, die ihre mehrjährige Erfahrung dem Kunden großzügig zur Verfügung stellen.

“Ziel der Firma Santoni ist Qualitätsprodukte zu einem wettbewerbsfähigen Preis anzubieten”.

Wenn der Kunde sich an uns wendet, kann er mit einem vollständigen Service rechnen: Von der Projektierung des einzelnen Details bis zur Herstellung der Gießform, inkl. Gießen, sowie allfällige Nachbearbeitungs-, Zusammenstellungs- und Feinfertigungsvorgänge, wie Trommelentgratung, Lackierung und Galvanisierbehandlungen, bis zur Verpackung, damit das verpackte Fertigprodukt gemäß den kundenspezifischen Bedürfnissen angeliefert wird.

Eine der wichtigsten Ressourcen, die das Unternehmen von der Konkurrenz unterscheidet, ist die interne mechanische Werkstatt.

Die Möglichkeit, die Ausrüstungen gleich neben der Gießabteilung anzufertigen und zu warten, bietet mehrere Vorteile wie z. B. die Chance, mit demselben Staff “von der Konzeption bis zur Fertigstellung” arbeiten zu können; dabei entfallen anfällige Totzeiten in der Kommunikation zwischen den Lieferanten.

Eine Organisation dieser Art sichert rasche Einsatzbereitschaft bei unvorhergesehenen Unfällen während des Gießens und reduziert dramatisch etwaige Standstillzeiten mit großer Zeit- und Kostenersparnis für die Kundschaft.

Damit ihre Leistungen öffentlich besiegelt und zur Geltung gebracht werden konnten, aber ins besondere um sich ein geeignetes Instrument für die Überwachung und die systematische Messung der Geschäftsprozessen zur Qualitätssicherung der Produkte zu besorgen, hat die Firma Santoni 2006 die Qualitätszertifizierung nach UNI EN ISO 9001: 2000 erworben, indem sie das interne QMS erhalten und weiterentwickelt hat.

Die Anpassung an die Bezugsnorm UNI EN ISO 9001: 2008 spricht für ein auf Produktqualität, ständige Verbesserung und Kundenzufriedenheit fokussiertes Unternehmen.

All dies erfolgt dank einer Organisationsstruktur, die im Laufe der Zeit erhalten bleibt, sowie Mitarbeitern, die eine aktive Rolle im Qualitätssicherungssystem spielen, indem sie die erforderlichen Überprüfungen ausführen und die Ergebnisse in die entsprechenden revidierten und aufbewahrten Dokumenten ständig erfassen. Die Produktion unterliegt nämlich genauen Maß- und Qualitätsspezifikationen.